^Zurück nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Alle Jahre wieder

Am 8. 12. 2018 waren Mitglieder, Freunde und Gönner in die Berstädter Mehrzweckhalle gekommen, um auf der Weihnachtsfeier des Turnvereins 1906 Berstadt e.V. für einige Stunden der hektischen Vorweihnachtszeit zu entfliehen und einen kurzweiligen Abend zu erleben.

Die Vorsitzende Kathrin Storck eröffnete die Feier mit einer Rückschau des vergangenen „ruhigen“ Jahres, dennoch seien für die musikalisch oder sportlich Aktiven sowie für die Helfer viele Termine zusammengekommen. Die männlichen Turner beispielsweise nahmen an vielen Wettkämpfen statt, bei denen sie durchweg sehr gute Ergebnisse erturnten. Dies nahm Kathrin Storck zum Anlass, um, neben den vielen Helfern und Spendern, den Übungsleitern zu danken, die den sportlichen Erfolg ermöglichen. Mit ihrem ehrenamtlichen Engagement stellten sie ein breites Freizeitangebot für die Vereinsmitglieder sicher.

Auch kam natürlich die Musik nicht zu kurz, die festlichen Melodien des Blasorchesters ließen Weihnachtsstimmung aufkommen und umrahmten die Wortbeiträge des Abends. Larissa Eichlers appellierendes Weihnachtsgedicht über Nächstenliebe gab dem Abend eine nachdenkliche Note. Der Turngau-Vorsitzende Ulrich Riemer und der Sportkreis-Vorsitzende Jörg Wulf waren nach Berstadt gekommen, um Oliver Wolf mit dem Gau-Dankesbrief; Manuela Weinelt, Wilfried Klein und Jens Zerb mit der Ehrennadel in Bronze des Landessportbundes; und schließlich Andrea Stüber, Stefanie Zahnreich und Kathrin Storck mit der Ehrennadel in Silber des Hessischen Turnverbands auszuzeichnen. Der Turnverein verlieh ebenfalls die silberne und goldene Ehrennadel an langjährige Mitglieder.

Weiterlesen: Weihnachtsfeier 2018

Jugendvollversammlung 2018

Wir brauchen eure Unterstützung zur Wahl des neuen Jugendvorstands.

Wann: Am 09.12. nach dem Finale des Weihnachtsnachmittags

Wo: Im Markwaldraum

Wer: alle Kinder bis 18 Jahre, die Mitglied im Turnverein sind

Der Turnverein feiertseine Weihnacht(-sfeiern)! 

Wir laden alle Mitglieder und Freunde des Turnvereins am zweiten Adventswochenende in die Berstädter Mehrzweckhalle ein. Für die Jugendlichen und Erwachsenen findet am Samstag, den 8.12.2018 um 20:00 Uhr die Weihnachtsfeier mit Musik des Blasorchesters, einem Jahresrückblick und einem kleinen Bühnenprogramm statt. Die Kinder und ihre Familien erwartet am Sonntag, den 9.12.2018 um 14:30 Uhr ein bunter Nachmittag mit Kaffee und Kuchen. Wir freuen uns auf Dein Kommen!

Jahreskonzert des Blasorchesters

 

Am 10. November 2018 lädt das Blasorchester des Turnvereins 1906 Berstadt e.V. zu seinem Jahreskonzert unter der Leitung von Josef Retter in die Wetterauhalle Wölfersheim ein. Nach einem Jahr Pause beginnt um 19.30 Uhr ein Konzertabend, der seinesgleichen in der Region sucht.

2017 hatte man anlässlich des 1200-Jahre-Ortsjubiläums die Instrumente auf dem Berstädter Festplatz aufgebaut und unter dem Motto „Pop meets Classic“ mit vielen Gastmusikern einen einmaligen Abend auf die Bühne gebracht.

Das diesjährige Jahreskonzert stellt wieder das Orchester und die anspruchsvolle Blasmusik in den Mittelpunkt.Ein Blick in das Konzertprogramm lohnt, Freunde der klassischen Musik können sich auf Werke von Tschaikowski, Lehár und Beethoven freuen. Ein Stück der zeitgenössischen symphonischen Blasmusik wird den Zuhörer nach Irland entführen und die irische Lebensart von Whiskey bis Folkmusik musikalisch umsetzen. Auch gibt es an diesem Abend eine Ohrwurmgarantie. Hits aus Pop und Rock werden dargeboten und neu interpretiert. Für die kürzlich verstorbene Monserat Cabalier haben Josef Retter am Saxophon und Florian Bayer an der Trompete eine eindrucksvolle Homage erarbeitet. Mit Gerald Dinis konnte für den Abend ein begnadeter Elvis-Interpret gewonnen werden, der eine Kostprobe seines Könnens geben wird.

Konzertkarten (zu 12 Euro) gibt es im Vorverkauf bei allen Mitgliedern des Orchesters, beim Papierwiesel in Berstadt und im Bürgerbüro der Gemeinde Wölfersheim.

Jahreskonzert des Blasorchesters am 10. November 2018

Nach einem Jahr Pause können sich wieder alle Musikinteressierten auf einen unvergleichlichen Konzertabend in der Wölfersheimer Wetterauhalle freuen.

Der Dirigent Josef Retter sowie die MusikerInnen bereiten sich seit Wochen intensiv auf das Konzert vor.

Sie erarbeiten ein anspruchsvolles Programm, das die HörerInnen in seinen Bann ziehen und wieder für die ein oder andere Überraschung sorgen wird.

Bitte merken Sie sich den Termin vor! Der Kartenvorverkauf startet in Kürze.

 

Abturnen in Dauernheim

Am 16.09.2018 trafen sich 11 TVler um bei dem traditionellen Abturnen teilzunehmen.
 
Bei herrlichem Wetter starteten die Wettkämpfe gegen 10:30Uhr.
Neben Lauf, Weitsprung und Schlagball traten die etwas Älteren auch bei Kugelstoß und Schleuderball an. Im Anschluß wurden die Energien bei Kuchen, Gegrillten und Pizza wieder aufgetankt.

Weiterlesen: Abturnen in Dauernheim