^Zurück nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


„Ein Leuchtfeuer der Musik“

So die Worte der Pfarrerin Tonn, die das Weihnachtskonzert der Harmonika BigBand mit dem Holzbläserensemble des Blasorchesters TV 1906 Berstadt e.V. am 4. Adventssonntag mit Impulsen begleitete. Die Berstädter Kirche war besetzt, um dem ungewöhnlichen Klangkörper aus Akkordeons und Holzblasinstrumenten zu lauschen. Nicht nur das Zusammenspiel von solchen Instrumenten war ungewöhnlich, auch wurden in dem knapp zwei Stunden dauernden Programm die unterschiedlichsten Musikgenres gestreift.

Weiterlesen: „Ein Leuchtfeuer der Musik“

Musik unter den Linden


Der Turnverein bringt sich ein Geburtstagsständchen – live, umsonst und draußen!

Am 05. Juni 2016 ab elf Uhr verwandelt sich der Berstädter Tanzhof in einen Treffpunkt für Liebhaber von unterhaltsamen Melodien, von einer fröhlichen Stimmung sowie von gutem Essen und Trinken.
Genießen Sie mit uns die ersten Sonnenstrahlen und die Musik des Turnvereins. Der frische Klang des Jugendblasorchesters unter der Leitung von Lisa-Marie Bodem und der unvergleichliche Frühshoppen-Sound des Blasorchesters versprechen einen stimmungsvollen und abwechslungsreichen Sonntag. Auch die Geschmackssinne werden bei leckeren kalten und warmen Köstlichkeiten verwöhnt. Der Turnverein und besonders seine Musikerinnen und Musiker freuen sich auf Sie!

 

Bericht des Jahreskonzerts 2015

 


Am Samstag, den 28.11.2015 fand das nunmehr 11. Jahreskonzert des Blasorchesters des TV 1906 Berstadt e. V. unter der Leitung von Josef Retter statt. Pünktlich um 19.30 Uhr eröffneten die Musiker und Musikerinnen in der Wetterauhalle in Wölfersheim das Konzertprogramm mit „Pulstar", einer Komposition des griechischen Komponisten Vangelis, einer der Pioniere der elektronischen Musik. Andrea Stüber, Fachwartin für Musik im Turnverein, begrüßte anschließend die zahlreich erschienenen Gäste, die nicht nur aus der näheren Umgebung nach Wölfersheim gekommen waren, sondern auch teilweise eine weitere Anreise hatten, wie z. B. aus Aschaffenburg, Kassel oder Bad Kreuznach.

Weiterlesen: Bericht Jahreskonzert

Letzte Vorbereitungen für den großen Auftritt

 

Den letzten Schliff für das diesjährige Jahreskonzert am 28. November 2015 erhielten die Musikerinnen und Musiker des Blasorchesters des TV 1906 Berstadt e. V. am vergangenen Wochenende. Zwei Tage lang wurden in der Wohnbacher Halle intensiv geprobt.

Die einzelnen Musikstücke, die Dirigent Josef Retter für den kommenden Konzertabend ausgewählt hat, wurden in aller Ruhe und im ausgeschlafenen und erholten Zustand noch einmal genauestens unter die Lupe genommen und bis ins kleinste musikalische Detail ausgearbeitet. Neben den anstrengenden Probearbeiten kamen für die Musikerinnen und Musiker auch gruppenbildende Aktivitäten wie gemeinsames Pizzaessen und Kegeln nicht zu kurz.

Das Orchester ist nun auf das Konzert bestens vorbereitet. Die Zuhörer können sich auf einen unvergesslichen und unterhaltsamen Abend freuen.

Weiterlesen: Probewochenende 2015

Jahreskonzert am 28. November 2015

Bitte merken Sie sich den Termin vor.

Der Kartenvorverkauf startet demnächst!

Nachtrag:

Gruppenbilder des Blasorchesters und der Harmonika-Big Band 

 

Vor dem Gemeinschaftskonzert hat dankenswerterweise Markus Ullersberger (von U-Studios Berstadt) die Musiker in Szene gesetzt. Hier eine Auswahl: 

Weiterlesen: Fotos