^Zurück nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


„Ab auf's Eis" – Die Jugend des TV Berstadts auf Schlittschuhen

Am Sonntag, dem 06. März fand das traditionelle Schlittschuhlaufen des Jugendvorstandes des TV 1906 Berstadt statt. Mit sagenhaften 26 Kindern im Alter von 6 bis 16 Jahren ging es nach Bad Nauheim ins Eisstadion.

Zuerst wurden die Kinder mit passenden Schlittschuhen ausgestattet. Sobald alle startklar waren, ging es auf die Eisfläche, die man nun eroberte. Nach wenigen Runden konnte man als große Gruppe bei einem gemeinsamen Fangspiel Spaß auf dem Eis haben. Die Betreuerinnen und Betreuern des JuVos sorgten die Sporthungrigen mit warmen und kalten Getränken und einer kleinen Überraschung.

JuVo-Tag 2015

Am Sonntag, den 25.10.2015 fand zum dritten Mal der Tag rund um den Jugendvorstand des TV 06 Berstadts statt. Diesmal traf man sich an der Halle in Berstadt, um zum Auftakt in die Wohnbacher Halle zu wandern.

Weiterlesen: JuVo Tag 2015 Bericht

Liebe Berstädter Turnkinder,

wir möchten wieder, im Rahmen unserer Ferienspiele von der Lebenshilfe Wetterau e.V., einen Tag gemeinsam mit euch verbringen.

Die Verantstaltung findet am Donnerstag, den 13. August von 10:30 bis 14.30 Uhr in der Mehrzweckhalle Berstadt statt. Für Essen und Getränke ist wieder bestens gesorgt.

Wir würden uns sehr freuen euch wieder zu sehen. Bitte meldet euch bei Angelika Büchner (Tel. 2030) an.

Der Juvo auf dem Landesturnfest in Gießen

An dem verlängerten Christi-Himmelfahrt-Wochenende stand Gießen Kopf. Die Stadt war Ausrichter des diesjährigen Landesturnfestes.Natürlich durfte der TV Berstadt bei solch einem großen Event nicht fehlen.

Am Donnerstag starteten vier Mädels des JuVo's und bezogen ihr Quartier einer Schule. Und schon ging es los zur ersten Wettkampfstätte, bei der man drei der vier Disziplinen des Wahlwettkampfes absolvierte. Nach der letzten Disziplin erhielt man auch gleich seine Medaille. Den Tag ließ man gemütlich an der Strandbar auf der Turnfestmeile ausklingen.

Nach der ersten Nacht in der Unterkunft wurde Gießen bei der Stadtrallye „Wo ist der Elefant zum Klo?" erkundet. Anschließend erfuhr man, wie erfolgreich man den Wettkampf am Tag zuvor abgeschlossen hat. Hier erreichte man gute Plätze im Mittelfeld der jeweiligen Altersklassen. Den restlichen Tag genoss man in der Sonne und nahm an den Mitmachangeboten auf der Turnfestmeile teil.

Das Wetter am Samstag spielte leider nicht so mitspielte wie gewünscht, hielt man sich vermehrt in den Zelten und am HTV-Spot auf. Am Abend ging es dann auf die HTJ-Party, wo man das schöne Wochenende feierte.

Am Sonntag, dem letzten Tag, packte man Feldbetten und Schlafsack zusammen und konnte noch einmal die noch nicht erledigten Mitmachangebote wahrnehmen, um dann an der Abschlussveranstaltung teilzunehmen, bei der man den Flashmob zum Fest noch einmal lernt, bevor man die Heimreise antrat.

„Ab auf's Eis" – Die Jugend des TV Berstadts auf Schlittschuhen

 

Am Sonntag, dem 01. März fand das traditionelle Schlittschuhlaufen des Jugendvorstandes des TV 1906 Berstadt statt. Mit 18 Kindern im Alter von 8 bis 16 Jahren ging es nach Bad Nauheim ins Eisstadion. Zuerst hieß es Schlittschuhe in der richtigen Größe zu finden und anzuziehen. Als alle Kinder und Jugendlichen startklar waren, ging es auf die Eisfläche, an die man sich erst mal gewöhnen musste, denn Schlittschuhlaufen ist nicht immer so einfach. Doch nach wenigen Runden konnte man als große Gruppe gemeinsam Spaß auf dem Eis haben. Die Betreuerinnen und Betreuern des JuVos sorgten mit Spielen und Showeinlagen zwischendurch für das Entertainment. Zur Stärkung gab es warme und kalte Getränke und eine kleine Überraschung.

Schlittschuhfahren

Der Jugendvorstand des TV Berstadt fährt am Sonntag, den 01. März 2015 ins Eisstadion Bad Nauheim. Treffpunkt ist um 8:45 Uhr am Berstädter Tanzhof. Alle Kids und Jugendliche des TV Berstadt ab 8 Jahren sind herzlich eingeladen an dieser Fahrt teilzunehmen. Der Eintrittspreis (3,00 €) muss von jedem selbst getragen werden. Schlittschuhe können im Eisstadion gegen eine Gebühr von 4,00 € ausgeliehen werden. Für Getränke ist gesorgt.

Bitte die Anmeldungen mit Geld bis spätestens Freitag, den 27. Februar 2015 bei Saskia Zahnreich, Kohlhäuserstr. 9 abgeben. Weitere Informationen bei Saskia Zahnreich unter 06036/5000.