^Zurück nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Am Freitagabend, nach unserer Turnstunde, wurde dann die Halle in Echzell eingeräumt und für den Wettkampf vorbereitet, sodass am Samstagmorgen pünktlich mit dem Turnen begonnen werden konnte.

Zuerst waren unsere großen Mädels vom Jahrgang 97 an der Reihe. Mit guten Leistungen am Sprung, Barren, Balken und Boden und 298.35 Punkten, konnten man zwar an den Wettkampf im September anschließen, musste aber mit dem 3. Platz hinter der TG Groß Karben (299,5 P) und der SU Nieder Florstadt (308,0 P) zufrieden sein. Platz 4 ging an den TV Düdelsheim mit 136,65 Punkten

Unseren Jüngsten des Jahrgangs 99/2000 erging es ähnlich. Trotz toller Leistungen und einer Steigerung gegenüber dem ersten Wettkampf, rutschten die Mädels mit 275,0 Punkten auf den 5. Platz hinter TG Groß Karben (285,25 P), SU Nieder Florstadt (281,0 P), SKV Büdesheim (278,8 P) und dem TV Jahn Dauernheim (277,6 P).Lediglich der KSV Klein Karben (266,35 P) wurde besiegt.

Wie man merkt liegen die Leistungen und Punkte sehr dicht beieinander und wir dürfen auf ein glücklicheres Ende im nächsten Jahr hoffen!

Vielen Dank noch einmal an die fleißigen Helfer, die zu einem guten Gelingen beigetragen haben.