^Zurück nach oben

foto1 foto2 foto3 foto4 foto5


Am Samstag, den 13.02.2010 fanden in Schotten die diesjährigen
Gau-Leichtathletik-Hallenmeisterschaften des Turngaus Wetterau-Vogelsberg statt.
Auch vom TV 1906 Berstadt e. V. gingen (leider) nur zwei Teilnehmerinnen an den Start. Tamina Kilb und Katharina Stüber absolvierten mit weiteren 9 Leichtathletinnen in ihrer Altersklasse den Wettkampf und holten sich den 2. bzw. 4. Platz. Mit einer Weite von 4,17 m beim Weitsprung, 7,48 m beim Kugelstoßen und 10,3 sec. auf 2x30 m musste sich Tamina nur einer Sportlerin aus Ortenberg geschlagen geben. Katharina konnte mit 3,90 m beim Weitsprung, 7,06 m beim Kugelstoßen und 10,6 sec. auf 2x30 m ihre bisherigen Ergebnisse um einiges verbessern und erkämpfte sich den 4. Platz.
Herzlichen Glückwunsch !
Auch wenn die beiden Samstags morgens früh raus mussten und kaum Gelegenheit hatten, in der schlechten Jahreszeit zu trainieren, haben sie doch tolle Ergebnisse erzielt und waren mit Spaß bei der Sache. Vielleicht gibt das ihren Mitleichtathleten/innen im TV einen Ansporn, das nächste Mal bei einem Wettkampf mitzumachen, damit die beiden nicht immer alleine den Verein bei solchen Veranstaltungen des Turngaus vertreten.